Brennstoffzelle für das Eigenheim in Essen

Der Vorteil einer Brennstoffzellen Heizung für das Eigenheim besteht darin, dass sie nicht nur Wärme, sondern auch Strom produzieren kann.

Sind Sie auf der Suche nach einem Unternehmen, Anbieter oder Hersteller zum Thema Brennstoffzelle für das Eigenheim in Essen?

Egal, ob Sie auf der Suche nach einer Brennstoffzelle für Ihr Haus oder einem kompetenten Ansprechpartner sind: Bei uns finden Sie alles zum Thema Brennstoffzellen Heizung.
Weitere Informationen

Funktionsweise einer Brennstoffzellen Heizung

Brennstoffzellen Heizungen werden an das Erdgasnetz angeschlossen und erzeugen dann per Brennstoffzelle Wärme und Strom. Durch den hohen Wirkungsgrad von 90% lassen sich Heiz- und Stromkosten einsparen und CO2-Emissionen um bis zu 50 Prozent reduzieren. Brennstofzellen-Heizungen sind ein dezentraler Stromerzeuger und leisten somit einen Beitrag zur Entlastung der Stromnetze. Die einzelnen Einheiten können zudem zu einem virtuellen Kraftwerk zusammengeschlossen werden.

Marktübersicht Brennstoffzellenheizgeräte (BZH)

Brennstoffzellenheizgeräte für die stationäre Hausenergieversorgung weisen Vorteile gegenüber konventionellen Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen (KWK-Anlagen) auf. Durch die direkte Umwandlung des Brennstoffs in elektrische und thermische Energie lassen sich höhere Wirkungsgrade erzielen. Brennstoffzellen weisen zudem ein gutes Teillastverhalten auf.

Brennstoffzellenheizgeräte gibt es von verschiedenen Herstellern. Die Brennstoffzellentypen (SOFC und PEMFC) mit ihren unterschiedlichen Leistungen ermöglichen diverse Einsatzmöglichkeiten in Ein- und Mehrfamilienhäusern oder Gewerbeimmobilien. Die Anlagen arbeiten dabei entweder als Vollheiz- oder Zusatzheizsystem. Sollten in Zukunft gerade Wohngebäude bei verbesserter Dämmung einen geringeren Wärmebedarf aufweisen, erlauben Brennstoffzellen durch ihren guten elektrischen Wirkungsgrad und ihre geringe Wärmeproduktion eine gute Anpassung an die Bedarfssituation.

Die Marktübersicht "Brennstoffzellenheizgeräte" gliedert übersichtlich die verfügbaren Modelle auf dem deutschen Markt.

Zur Marktübersicht Brennstoffzellenheizgeräte (BZH)

Mehr zu diesem Themenbereich

Förderungsmöglichkeiten einer Brennstoffzellen Heizung in Essen

  • BAFA-Förderung
  • Landesförderungen
  • BMVI-Förderung

Sie sind interessiert an den Themen Brennstoffzellen Heizung und Brennstoffzelle für das Eigenheim?

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter.
Anmeldung zum Newsletter

Vorteile einer Brennstoffzellen Heizung für das Eigenheim (je nach Modell) in Essen

  • Effiziente Eigenstromproduktion und weitgehende Unabhängigkeit von Strompreissteigerungen
  • Derzeit hohe staatliche Förderungen möglich
  • Kurze Montagezeiten und einfache Installation
  • Platzsparend durch Kompaktbauweise
  • Umweltschonende und effiziente Zukunftstechnologie
  • Geringe Wartungs- und Servicekosten
  • Integrierte Wärmemengen-, Strom- und Gaszähler
  • Betrieb mit LL- und E-Gas möglich

Weitere Informationen zum Thema Brennstoffzellen Heizung.

Sind Sie auf der Suche nach einem Unternehmen, Anbieter oder Hersteller zum Thema Brennstoffzelle für das Eigenheim in Essen?

Egal, ob Sie auf der Suche nach einer Brennstoffzelle für Ihr Haus oder einem kompetenten Ansprechpartner sind: Bei uns finden Sie alles zum Thema Brennstoffzellen Heizung.
Weitere Informationen

Sind Sie auf der Suche nach einem Unternehmen, Anbieter oder Hersteller zum Thema Brennstoffzelle für das Eigenheim in Essen?

Egal, ob Sie auf der Suche nach einer Brennstoffzelle für Ihr Haus oder einem kompetenten Ansprechpartner sind: Bei uns finden Sie alles zum Thema Brennstoffzellen Heizung.
Weitere Informationen

Was erwartet Sie hier im Umkreis

Essen ist eine Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets und der Metropolregion Rhein-Ruhr. Sie ist nach Köln, Düsseldorf und Dortmund die viertgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen und eines der Oberzentren. Mit rund 570.000 Einwohnern steht die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf auf der Liste der Großstädte in Deutschland an neunter Stelle. Essen ist als bedeutender Industriestandort Sitz bekannter Großunternehmen und mit der 1972 gegründeten Universität-Gesamthochschule auch Hochschulstandort. 2003 fusionierte die Universität mit der Nachbaruniversität Duisburg zur Universität Duisburg-Essen. 1958 wurde die Stadt Sitz des Bistums Essen.

Die auf das 845 gegründete Frauenstift Essen zurückgehende Stadt am Fluss Ruhr ist Mitglied im Landschaftsverband Rheinland und im Regionalverband Ruhr. Im Rahmen des Projekts RUHR.2010 – Kulturhauptstadt Europas war Essen im Jahr 2010 stellvertretend für das gesamte Ruhrgebiet Kulturhauptstadt Europas.
Neben dem Stift Essen war das von Liudger um 800 gegründete Kloster Werden ein Zentrum der spätantik-frühchristlichen Textüberlieferung. Im 14. Jahrhundert von Kaiser Karl IV. zur freien Reichsstadt erhoben, war Essen seit dem Spätmittelalter Waffenschmiede und stieg mit der Industrialisierung zu einem der wichtigsten Zentren der Montanindustrie in Deutschland (mit eigener Kuxbörse) auf.

Nach dem massiven Rückgang der Schwerindustrie ab Mitte der 1960er Jahre hat Essen im Zuge des Strukturwandels einen starken Dienstleistungssektor entwickelt. Heute erinnern das Essener Münster und die älteste Madonnengestalt des christlichen Abendlandes an die mittelalterliche Geschichte der Stadt. Gleichzeitig zeugen weltbekannte Monumente der Industriekultur von ihrer schwerindustriellen Vergangenheit, besonders das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein.

Mit dem Museum Folkwang verfügt Essen über eine der weltweit renommiertesten Sammlungen moderner Gemälde. Auch das nach Plänen von Alvar Aalto erbaute Opernhaus, die Kunsthochschule Folkwang, das Grillo-Theater oder das Deutsche Plakatmuseum machen die Stadt zum Standort einer Vielzahl angesehener Kunst- und Kultureinrichtungen.
Laut Statistischem Bundesamt ist Essen aufgrund großer Anteile an Erholungsflächen die grünste Stadt in Nordrhein-Westfalen sowie die drittgrünste Stadt Deutschlands.

Nachbargemeinden

Folgende Städte grenzen an Essen (von Osten im Uhrzeigersinn):
Bochum
Hattingen (Ennepe-Ruhr-Kreis)
Velbert (Kreis Mettmann)
Heiligenhaus (Kreis Mettmann)
Ratingen (Kreis Mettmann)
Mülheim an der Ruhr
Oberhausen
Bottrop
Gladbeck (Kreis Recklinghausen)
Gelsenkirchen

Wir in Ihrer Nähe